Aquashock

17,00  inkl. MwSt.

Mit Aquashock Wasserbetten-Entkeimer können Sie in den meisten Fällen ein Wasserbett, das nach Waldboden oder Zigarrenqualm riecht wieder auffrischen und entkeimen.
Wenn Ihr Wasserbett stinkt kann Aquashock helfen das Bakterienproblem zu lösen, oft auch ohne das Wasserbett entleeren zu müssen.

Aquashock hilft gegen Bakterien, Algen, Hefe und Pilze.

Versand per Warensendung – Lieferumfang: 1 Flasche 250 ml Wasserbett Entkeimer Aquashock

umweltgefährlich

 

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Artikelnummer: 285 Kategorie:

Informationen

Aquashock – kann helfen wenn ein Wasserbett stinkt

Geruchsbildung und sehr starke Luftbildung die durch Mikroorganismen verursacht wird lässt sich meist schnell und einfach durch die Zugabe von Aquashock beheben. Dormito Aquashock funktioniert bei leichter Bakterienbelastung ohne das Wasserbett entleeren zu müssen.

Kaufen Sie nach der Entkeimung des Wasserbett unseren Wasserbett Conditionierer oder besser gleich den dauerhaften Wasserbetten Konditionierer, der für 10 Jahre und mehr das Algen- und Bakterienwachstum unterdrückt. Dormitol ist wohl die günstigste und einfachste Art der Wasserkonservierung in Wasserbetten. Das Nachkaufen und Nachfüllen von Wasserbett Conditioner können Sie sich einfach sparen indem Sie einmal Wasserbetten Konditionierer einfüllen.

Vorteile von Aquashock in Verbindung mit Dormitol Wasserbetten Konditionierer:

  • Aquashock behebt das Geruchsproblem
  • Dormitol hält für 10 Jahre das Wasser frisch
  • Das jährliche Nachfüllen von Konditionierer entfällt
  • Sie schlafen auf minimal belastetem Wasser
  • Es werden nicht jahrelang Biozide angehäuft
  • Reicht für eine Wassermatratze
  • Pflegt das Vinyl und die Wellenberuhigung
  • Verringert die Luftbildung
  • Schützt den Wasserkern von innen
  • Dormitol ist in biologischen Kläranlagen abbaubar
  • Die Umwelt wird entlastet, denn irgendwann einmal wird ab gepumpt

Dormitol Wasserbetten Konditionierer seit 1987 im Einsatz

Er wurde speziell zur Bekämpfung von Mikroorganismen wie Bakterien, Pilze, Hefen und Algen entwickelt. Die ständig verbesserte Formel vermeidet eine Geruchs-, Schleim- und Luftblasenbildung in Wasserbetten. Außerdem pflegt Dormitol das Vinyl und die Wellenberuhigung im Inneren Ihrer Wassermatratze und verlängert so deren Lebensdauer.