Ist das Wasserbett Gewicht zu schwer für meinen Schlafzimmerboden ?

Mythen und Gerüchte treiben schon seit je her ihr Unwesen, wenn es um die Frage geht, ob das Wasserbett Gewicht nicht viel zu schwer sei und dieses womöglich durch dir Decke bricht. Unbegründete Unsicherheit macht sich breit.

Fakt ist allerdings, dass es keinen einzigen, bewiesenen Beleg gibt, dass dies je geschehen ist.

Gelbett

Wasserbett Gewicht ist pro m² weniger als bei einem Schrank !

Wasserbetten besitzen auf Grund Ihrer Konstruktion eine sehr gleichmäßige Gewichtsverteilung. Das Wasserbett Gewicht hängt selbstverständlich vom der Bettgröße und dem Wasserbettsystem ab. Dormito Softside Wasserbettsysteme verringern das Gewicht alleine schon durch die hochwertige Schaumstoffumrandung.

Zum Verständnis wählen wir z.B. unsere Premium - System mit einer Höhe von 20 cm mit einem Bettenmaß von 180x200 cm. Sowohl die Breite als auch die Länge der Softside - Umrandung verringern hier die Wassermenge und somit auch das Gewicht. Selbstverständlich variiert das Bettenmaß auch die Stellfläche und die Gewichtsverteilung pro m².

 

Außenmaß des Wasserbettes: 180 cm x 200 cm

Wasserkernhöhe – Premium: 20 cm

Wasserkern – Wasserfüllmenge: ca. 485-520 l

Wasserbett – Stellfläche: ca. 3,6 m²

Wasserbett – Gewicht/m²: ca. 50 kg                                       Je größer das Bett, desto größer ist auch die Gewichtsverteilung.

 

Kann ein Wasserbett durch die Decke brechen?

In Deutschland gibt es strenge Vorgaben. Lt. DIN 1055 – 2 /3 ist es verpflichtend das Decken (sowohl Beton, als auch Holzdecken) in Wohnräumen die Last von mind. 200kg pro Quadratmeter tragen müssen.

Selbst im Altbau lassen sich Wasserbetten in den allermeisten Fällen problemlos aufstellen.

Ausgenommen sind Häuser in Leichtbauanfertigung und Spitzböden, welche nie für eine Bewohnung konzipiert wurden.

Dort gelten andere Vorgaben und sollten vom Vermieter / Statiker geprüft werden. Dormito hat seit seiner Firmengründung 1987, weit mehr als über 100.000 Wasserbetten bundesweit aufgebaut. Mitunter auch in alten Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert.

 

In aller Regel gilt also: Die Decke hält das Wasserbett Gewicht ohne jegliche Probleme!

Gewichtstabelle über unsere Systeme

Höhe Breite Länge Liter Bettgew Fläche kg/qm
23er 100 200 250 20 2,00 134,95
23er 120 200 321 28 2,40 145,54
23er 140 200 393 36 2,80 153,11
23er 160 200 464 44 3,20 158,78
23er 180 200 536 52 3,60 163,19
23er 180 200 536 60 3,60 165,42
23er 200 200 607 68 4,00 168,73
23er 200 220 678 76 4,40 171,43
23er 200 240 750 84 4,80 173,69
HS 180 210 756 60 3,78 215,87
Höhe Breite Länge Liter Bettgew Fläche kg/qm
20er 100 200 226 20 2,00 123,05
20er 120 200 291 28 2,40 132,79
20er 140 200 355 36 2,80 139,75
20er 160 200 420 44 3,20 144,97
20er 180 200 485 52 3,60 149,03
20er 180 220 542 60 3,96 151,89
20er 200 200 549 68 4,00 154,28
20er 200 220 614 76 4,40 156,75
20er 200 240 678 84 4,80 158,81

Konfigurator

Gewichtsverteiler

Ihr Bettrahmen